8 C
Frankfurt
Samstag, Februar 23, 2019

Diesel-Skandal: Audi muss 800 Millionen Euro Bußgeld zahlen

Wolfsburg (dts Nachrichtenagentur) - Im Zusammenhang mit dem Diesel-Skandal muss der Autohersteller Audi ein Bußgeld in Höhe von 800 Millionen Euro zahlen. Audi habe...

US-Börsen deutlich im Plus – Goldpreis schwächer

New York (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Börsen haben am Dienstag deutlich zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 24.874,64 Punkten berechnet,...

US-Börsen legen vor Trump-Rede deutlich zu

New York (dts Nachrichtenagentur) - Die US-Börsen haben am Dienstag deutlich zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 23.787,45 Punkten berechnet,...

Warteschlangen für Benzin in Nigeria

Wegen Lieferengpässen haben sich an den Tankstellen des westafrikanischen Landes Nigeria zu Weihnachten lange Warteschlangen gebildet. Einige Autofahrer warteten mehr als 24 Stunden, um...

SAP-Chef sieht keinen Pessimismus bei Softwarebranche

Walldorf (dts Nachrichtenagentur) - SAP-Chef Bill McDermott befürchtet durch die wirtschaftliche Unsicherheit keine negativen Auswirkungen auf die Softwarebranche. "Ohne Frage gibt es derzeit höhere...

Zahl der Bußgeldverfahren gegen Airlines deutlich angestiegen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Zahl der Bußgeldverfahren gegen Fluggesellschaften wegen verspäteter oder abgesagter Flüge ist deutlich angestiegen. Das geht aus einer Antwort der...

Deutsche Wirtschaft fürchtet um Russlandgeschäft

Deutsche Unternehmen blicken mit Sorge auf die russische Konjunktur. Ostausschuss und Handelskammer fordern eine Lockerung der Sanktionen des Westens. MoskauDie Sorgenfalten der deutschen Unternehmer in...

Nur 1,5 Prozent Zuwachs – Wirtschaft schwächt sich 2018 ab

Europas größte Volkswirtschaft wächst das neunte Jahr in Folge. Handelskonflikte und Probleme der Autoindustrie hinterlassen 2018 allerdings Schrammen. Nach zwei Boomjahren in Folge hat die...

Trump macht sich über globale Erwärmung lustig

WASHINGTON - Präsident Donald Trump hat sich angesichts eines massiven Kälteinbruchs in weiten Teilen der USA über die globale Erwärmung lustig gemacht. "Im Osten...

Martin Brudermüller löst Kurt Bock als BASF-Chef ab

Umbau bei BASF: Der aktuell stellvertretende Vorstandsvorsitzende und Technologiechef Martin Brudermüller (56) soll im Mai 2018 Kurt Bock (59) als Vorstandsvorsitzender des größten europäischenChemiekonzerns...

Aktuellste Beiträge