8 C
Frankfurt
Freitag, Oktober 23, 2020

Umfrage: Unternehmen tun sich mit KI noch schwer

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Unternehmen in Deutschland sprechen der Künstlichen Intelligenz (KI) eine herausragende Bedeutung zu, tun sich aber noch schwer damit, die...

IfW-Chef: Anschieben der europäischen Konjunktur wichtig

Kiel (dts Nachrichtenagentur) - Der Chef des Instituts für Weltwirtschaft, Gabriel Felbermayr, rät in der Coronakrise zum Blick auf den europäischen Markt. "Wir müssen...

Bericht: TUI und Boeing einigen sich auf Schadenersatz

Hannover (dts Nachrichtenagentur) - Der Reisekonzern TUI soll sich laut eines Zeitungsberichts mit dem US-Flugzeughersteller Boeing auf eine Kompensation für den finanziellen Schaden verständigt...

Wissenschaftler warnen vor Geschäftemacherei mit Stammzelltherapien

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Die Europäische Akademie der Wissenschaften (EASAC) und die Europäische Akademie der Medizin (FEAM) haben davor gewarnt, dass einzelne Zelltherapien vorschnell...

Gates-Stiftung: Kein Einfluss auf WHO-Arbeitsprogramm

London (dts Nachrichtenagentur) - Die Europadirektorin der Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung, Anja Langenbucher, hat eine Einflussnahme der Stiftung auf das Arbeitsprogramm der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgeschlossen. "Nach wie...

Russland nimmt die deutsche Rettungsgasse

Um die Wirtschaft zu retten, beabsichtigt Russland, die Ausgaben der Unternehmen für Löhne und Gehälter unter der Bedingung zu subventionieren, dass die Beschäftigung erhalten...

Lidl in den USA: „Vielleicht muss erst einer sterben“

Mitarbeiter verschiedener US-Supermärkte klagen über unzumutbare Arbeitsbedingungen in der Corona-Krise. Vor allem der Discounter Lidl steht in der Kritik. Das Unternehmen weist die Vorwürfe...

Deutsche und französische Industrie fordern rasche Konjunkturmaßnahmen

Berlin/Paris (dts Nachrichtenagentur) - Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und die französische Kammer CCI France fordern von der EU schnelle Konjunkturmaßnahmen. "Die Priorität...

ZEW-Präsident plädiert für Konjunkturprogramm

Mannheim (dts Nachrichtenagentur) - Der Präsident des Leibniz-Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, Achim Wambach, plädiert für ein staatliches Konjunkturprogramm in der Coronakrise....

Studie: Konzerne könnten Staaten wegen Corona-Paketen verklagen

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) - Internationale Konzerne könnten weltweit Regierungen auf Schadensersatz verklagen, wenn deren Anti-Corona-Maßnahmen ihnen Verluste bescheren. Das geht aus einer Studie der...
Alle Rechte vorbehalten.





...